SHALOSH

Eine Veranstaltung von Rasselmania e.V.

Sonntag, 28.04.2024
SHALOSH ist ein instrumentales Klaviertrio, das zur aktuellen Generation genreübergreifender Jazzgruppen gehört, die in der Lage sind, ein breites Spektrum an Zuhörern zu erreichen, sowohl in der Jazzwelt als auch in anderen Genres. Ihre Musik ist roh, akustisch und progressiv, überschreitet stilistische Grenzen und entzieht sich jeder Definition.
In den zehn Jahren seines Bestehens hat SHALOSH erstaunliche 350 internationale Shows auf einigen der renommiertesten Bühnen der Welt gespielt. Trotz des klassischen Jazz-Trio-Formats (Klavier, Bass und Schlagzeug) und der tiefen Verwurzelung der Bandmitglieder im Jazz und in der improvisierten Musik webt die Musik von SHALOSH ihren eigenen Weg und schafft eine einzigartige und faszinierende Synthese aus so unterschiedlichen Genres wie Rock, Klassik, Elektronik, afrikanischer und nahöstlicher Musik.

SHALOSH hat sich zum Ziel gesetzt, Musik zu schaffen, die sowohl zugänglich als auch anspruchsvoll ist, und mit großem Eifer den Balanceakt vollzieht, sich selbst als Musiker und Künstler herauszufordern, während sie gleichzeitig die Tür für ein möglichst breites Publikum offen lässt, um die Distanz zu durchbrechen, die intellektuelle Musik schaffen kann.

Die Band schlägt einen ungewöhnlichen Ton in der zeitgenössischen Jazzszene an, indem sie von den drei Mitgliedern des Ensembles und nicht von einem einzigen Leiter geleitet wird, so dass ihre Musik die Vorteile einer gemeinsamen künstlerischen Entwicklung ohne Ego genießen kann. Ihre Musik kommt von einem emotionalen und rauen Ort, die Reaktion der Band auf den heutigen kalten Großstadtdschungel.


Tag: Sonntag,28.04.2024
Beginn: 17.00 Uhr
Einlass: 16.00 Uhr
Stil: Jazz
Land: International
Website: SHALOSH
VVK *: 19,- €
Abendkasse: 23,- €
ermäßigt: 15,- €
Mitglieder: 19,- €
Ticket-Vorverkaufsstellen:
hier online bestellen
... oder in ameis Buchecke
* zuzüglich Gebühren


zurück

Die nächsten Veranstaltungen:

Rusty Zinn & Band

Rusty Zinn

Blues

Freitag, 19.04.2024
Rusty Zinn begann mit 17 Jahren mit dem Gitarrenspiel, wobei ihn der Stil von Jimmy Rogers, Eddie Taylor, Robert Lockwood junior und Luther Tucker beeinflussten. Zinn machte sich bald einen Namen als Mitglied von verschiedenen Bluesbands aus der Bay Area. Bei einem der zahlreichen Auftritte lernte er Kim Wilson kennen, der ihn einlud in Austin bei den Aufnahmen zu seiner CD "Tigerman" dabei zu sein. Zinn wurde auch Gitarrist der Band, die Wilson zusammenstellte und beeindruckte ihn durch die Reife, die Zinn schon in frühen Jahren erreicht hatte.

„Rusty Zinn hat mehr Talent in seinem kleinen kleinen Finger, als die meisten Menschen in drei Leben sehen könnten“ – Kim Wilson


Weiterlesen …

Chris Kramer & Abi Wallenstein

Abi-Chris by Ralf Deinl

Zwei Urgesteine des deutschen Blues

Freitag, 26.04.2024

Wenn Abi Wallenstein auf Chris Kramer trifft, kann man getrost von einem Gipfeltreffen des Deutschen Blues sprechen. Gegenseitiger Respekt verbindet die beiden Vollblutmusiker und erfahrenen Entertainer genauso wie die tiefe Liebe zum Blues. Blindes musikalisches Verständnis verschmilzt mit virtuosem instrumentalem Können und der charismatischen Reibeisenstimme von Abi Wallenstein. Ein magischer Blues Abend und ein Muss für jeden Blues-Fan!
Weiterlesen …

Melanie Dekker

Mela Dekker by Hans Johan

Go_Getter Tour 2024

Freitag, 03.05.2024
Melanie Dekker ist eine kanadische Hit-Singer-Songwriterin mit einem fantastischen Live-Werdegang. Ihre herzliche Ausstrahlung, authentischen Geschichten, feurige Persönlichkeit, ihr schlagfertiger Esprit und perkussiver Gitarrenstil brachten Dekker tausende Fans auf der ganzen Welt ein. Diese fühlen sich mit ihrer schönen und kräftigen Stimme verbunden, denn sie hat einen vielseitigen und unverwechselbaren Klang; warm, weich, flexibel und rauchig. Sie sei „wie köstliche Schokolade“, so die Fans.
Melanie liebt die Bühne, spielt jährlich 100 Liveshows und überzeugt dabei als Entertainerin, sowohl solo als auch mit ihrer spektakulären Band. Mit der Erfahrung tausenden von Livekonzerten hat sie mit Stolz Support-Gigs für Faith Hill, Bryan Adams, Chaka Khan und andere Superstars gespielt, Radiohits wie „I Said I" und „Boomerang“ geschrieben sowie eigene Videos arrangiert.
Weiterlesen …
Impressum · Kontakt · Datenschutzerklärung nach oben
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind wichtig für den Betrieb der Seite, andere helfen, die Sicherheit zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.