800px pinnacles western australia

Hier kommt die Antidepression

Samstag, 14.01.2023
Die Fans von Pasquale Aleardi wissen natürlich schon lange, dass er nicht nur ein international erfolgreicher Schauspieler, sondern auch ein hervorragender Sänger und Entertainer ist.
Seine Wandlungsfähigkeit stellte der Schweizer mit italo-griechischen Wurzeln in über 80 TV- und Kinoproduktionen wie beispielsweise “Resident Evil”, “Keinohrhasen”, “Gotthard” oder für die ARD in einer eigenen Krimireihe, der Verfilmung der Bestseller-Romane als “Kommissar Dupin” unter Beweis.
Spätestens seit seinem Engagement am New Yorker Broadway im Musical „Chicago“ setzt er seine Leidenschaft für die Musik erfolgreich in Szene.
Mit seiner Band „Pasquale Aleardi & Die Phonauten“ zelebriert er „Antidepressionsmusik“, eine mitreißende Mischung aus Soul, Pop und Funk. Und das vom Allerfeinsten!


Stilistisch irgendwo zwischen Chansons, Charts und Musik-Kabarett angesiedelt, musizieren sie mit zahlreichen Instrumenten und kreativen Effekten enthusiastisch drauf los.
In den Phonauten Spike und Mary, zwei Klangmatrosen der Moderne, findet er musikalisch vollblütige Mitstreiter bei der gut gelaunten Parade für das Wiedererlangen der inneren Zufriedenheit.
So ähnelt die Show der drei Herren dem Leben eines Musikanten, der seinen Trübsinn tagtäglich mit der Macht der Musik zu vertreiben weiß.
Glück versprechen oder gar garantieren kann man natürlich nicht, doch der Weg dorthin wird zumindest aufgezeigt, so dass die Gäste beseelt ein Lächeln nach Hause tragen und sich vielleicht wundern, wie schnell 2 Stunden vergehen können.

Nach seinem wirklich sensationellen Konzert vom November 2018 „ermittelt Kommissar Dupin nun in seinem 2. Fall in der Bischofsmühle“.




Tag: Samstag, 14.01.2023
Beginn: 20.30 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
Stil: Jazz
Land: Deutschland
Website: Die Phonauten
VVK *: 14,50 €
Abendkasse: 18,- €
ermäßigt: 17,-€
Mitglieder: 13,- €
Ticket-Vorverkaufsstellen:
hier online bestellen
... oder in ameis Buchecke
* zuzüglich Gebühren


zurück

Die nächsten Veranstaltungen:

The O-Jacks

The O-Jacks

Rockabilly meets Rhythm'n'Blues

Freitag, 23.02.2024
Die O-Jacks spielen eine superheiße Mischung aus Rockabilly und Rhythm ‚n‘ Blues im Stil der 50er Jahre. Schlaggitarren, Röhrenverstärker und Kontrabass sind ihre authentischen Zutaten.
Authentische Garderobe und Equipment gehören ebenso dazu, wie eine professionelle Bühnen-Show. Die O-Jacks bringen den Zuhörer direkt und ohne Umwege zurück in die Zeit der wilden 50er Jahre. Dabei klingen die eigenen Stücke so dermaßen stilecht, dass sie sich von „Cover-Stücken“ so gut wie gar nicht unterscheiden.
Weiterlesen …

Front Porch Picking

Front Porch Picking

Bluegrass, Blues, Hawaiian Hot Swing

Freitag, 01.03.2024
Front Porch Picking aus Göttingen schöpft stilistisch aus einem großen Repertoire an Songs und Instrumentaltiteln. Musikalisch sicher, virtuos, swingend und groovend präsentiert das Quintett ein Programm und einen Sound, der in Deutschland einmalig ist und jedes Publikum mitreißt.
Mit Gitarre, Dobro, Steelguitar, Ukulele, Mandoline, Kontrabass und Percussion zaubern die fünf Musiker eine unvergleichliche Atmosphäre auf jede Bühne. Jedes einzelne Bandmitglied beherrscht sein Instrument virtuos.
Weiterlesen …

Tad Robinson & Band

Tad Robinson

Die Harp Legende aus Chicago

Freitag, 08.03.2024
Der Künstler von Severn Records, Tad Robinson, ist eine der führenden Stimmen der modernen Soul-Blues-Musik. Aufgrund seiner Wurzeln in New York und seiner musikalischen Erziehung in Indiana und Chicago hat Tad mit seinen zehn Nominierungen für den Blues Music Award (den Grammys der Bluesmusik) und seinen Aufnahmen für das Severn-Label sowie seiner früheren Arbeit bei Delmark Records die Aufmerksamkeit der Szene auf sich gezogen.
Weiterlesen …
Impressum · Kontakt · Datenschutzerklärung nach oben
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind wichtig für den Betrieb der Seite, andere helfen, die Sicherheit zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.