320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1024
Sonntag, 09.06.2019, 14 Uhr
Open Air
HANNE KAH Y 2019 Presse 3 heimat2050Hanne Kah - D

Ihre Songs fließen aus eigener Feder und sind getragen von Gesang und Gitarre - ein Wechselspiel aus berührenden, ruhigen Tönen und mitreißenden, rockigen Sounds.
Das ist handgemachter Folk-Rock – und das ist die Musik von Hanne Kah.

Die vierköpfige Formation aus Mainz wartet nicht nur mit Themen- und Kultur- Anspruch auf, sondern versteht es auch (ganz im Sinne ihrer Mission) musikalische Genre und Generationen zu vereinen. Irgendwo zwischen Vorbildern wie Amy Macdonald, Mumford & Sons und Rosanne Cash hat die Band es geschafft ihren eigenen Sound um die Ausnahmestimme ihrer Sängerin Hanne Kah zu finden und zu prägen.

In den Jahren 2010 und 2011 wurde Hanne Kah für den deutschen Rock & Pop Preis nominiert. Die junge Frau aus Diez kann also auf einige musikalische Erfolge zurückblicken. Wer weiß, was noch kommt? Stilistisch bewegt sich die Folk-Sängerin zwischen gefühlvollen, langsamen Balladen und treibenden Rocksongs, die die Sängerin mit ihrer facettenreichen Stimme versüßt.

Höhepunkte 2015 waren der Auftritt beim Berliner Inselleuchten-Festival mit „Tatort“-Sänger Axel Prahl, Marla Glen und der „Wir sind Helden“-Frontfrau Judith Holofernes.
Sie wurde Bundessiegerin der Berliner Festspiele und bei Antenne Mainz zur „Geilsten Mainzer Band“ gekürt. Auch Nominierungen beim Deutschen Pop- und Rock-Preis unterstreichen die Qualität der Band.

Ganz schön eindrucksvoll auch, mit welchen Künstlern sich Hanne Kah bereits die Bühne teilen durfte: Terra Naomi, Gregor Meyle, Stanfour, ELAIZA, Eva Croissant und Kate Ryan sind nur einige der Namen, die auf der Homepage der schönen Folk-Sängerin aufgelistet werden. Im März 2014 trat sie sogar gemeinsam mit Andreas Bourani auf.
zurück
Bischofsmühle Cyclus 66 e. V. · Dammstraße 32 · 31134 Hildesheim
mail@bischofsmuehle.de · Impressum · Kontakt · Datenschutzerklärung nach oben