320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1024
Johnny Rawls

Keep the Blues alive!

Freitag, 15.03.2019
Soul & Blues-Artist Of The Year 2018

Blues und Soul sind die beiden Pole, zwischen denen sich Johnny Rawls seit Jahrzehnten bewegt. Und da der Mann aus Mississippi stammt, ist seine Musik vom mitreißenden Groove des amerikanischen Südens geprägt.

Es gibt kaum etwas, was der 68-jährige Johnny Rawls im Bereich des Soul-Blues und zeitgenössischen Blues nicht kann. Er verfügt über eine großartige, leidenschaftliche Soul Stimme, als Multiinstrumentalist spielt er Gitarre, Bass, Keyboards, Saxofon und Klarinette, er ist ein begnadeter Songschreiber, arbeitet(e) als Bandleader, Arrangeur und Produzent und führt sogar eine eigene Plattenfirma.
Bis heute hat Johnny Rawls über ein Dutzend Alben unter eigenem Namen veröffentlicht, dazu kommen etliche Werke mit anderen Künstlern.



Tag: Freitag, 15.03.2019
Beginn: 21.00 Uhr
Einlass: 20.00 Uhr
Stil: Blues
Land: USA / D
Website: Johnny Rawls
VVK *: 11,50 €
Abendkasse: 15,- €
ermäßigt: 14,- €
Mitglieder: 10,- €
Ticket-Vorverkaufsstellen: hier online bestellen ... oder im Servicecenter
* zuzüglich Gebühren


zurück

Summertime Blues Jam

Right Place! Wrong Time

Mittwoch, 14.08.2019
Im letzten Jahr verstarb Otis Rush. Er war einer der wohl ausdrucksstärksten Sänger und Gitarristen des Chicago Blues. Seine frühen Aufnahmen für Cobra und seine späteren Alben wie "Right Place, Wrong Time" haben die Blues Landschaft geprägt. Wir freuen uns beim diesjährigen Summertime Blues Jam auf ein Tribute zu Ehren von Otis Rush. Als Special Guest dürfen wir Al Jones präsentieren. Wie kein zweiter versteht Jones es das Gefühl der alten Meister rüberzubringen. Die amerikanische Fachzeitung Livin' Blues bestätigte, dass es außerhalb der Vereinigten Staaten nichts Vergleichbares gibt.

Al Jones - Gesang, Gitarre
Michael Arlt - Gesang, Harp
Till Seidel - Gitarre
Fabian Fritz - Piano, Orgel
Henning Hauerken - Bass
Andre Werkmeister - Drums


Weiterlesen ...

HI Summit #3

Jazz and more

Donnerstag, 29.08.2019
DAS musikalische Joint Venture in der Bischofsmühle!
Latin, Blues, Jazz, Soul…
Feinsinnige Jazzer, groove-süchtige Soulisten und eingefleischte R&B-Urgesteine zusammen auf der Bischofsmühle: geht das?
Und wie!
Das Publikum der ersten beiden Ausgaben dieser neuartigen Veranstaltung war hellauf begeistert.
Ein musikalisches Joint Venture mit vielen spannenden Begegnungen, für die Musiker ebenso inspirierend wie für das Publikum abwechslungsreich und höchst unterhaltsam.
Für die dritte Runde haben der Bassist Jürgen Attig und Pianist Oliver Gross wiederum eine Vielzahl musikalischer Hochkaräter aus Hildesheim und der Region eingeladen.
Prädikat: Besonders empfehlenswert!
Tipp: rechtzeitig Karten sichern!
HIsummit! wird gefördert und unterstützt durch die BügerStiftung Hildesheim.
Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Hildesheim, Herrn Dr. Ingo Meyer.
Weiterlesen ...
Bischofsmühle Cyclus 66 e. V. · Dammstraße 32 · 31134 Hildesheim
mail@bischofsmuehle.de · Impressum · Kontakt · Datenschutzerklärung nach oben